Neu im Felbermayr-Mietprogramm

Spezifikationen und Besonderheiten neuer Geräte

Felbermayr investiert konsequent und mit voller Power in eine topmoderne Mietflotte, die an den Bedürfnissen der Kunden ausgerichtet ist. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand – wir erweitern unser Angebot an Bühnen, Staplern und Minikranen laufend.

​​​​​​​Profitieren Sie von neuester Felbermayr-Technik und fragen Sie unsere neuen Geräte für Ihren nächten Einsatz an. ​​​​​​​​​​​Unser Außendienst-Team berät Sie gerne – österreichweit sowie auch international in unseren Niederlassungen. 
​​​​​​​
​​​​​​​

Der Felbermayr-Fuhrpark in den Niederlassungen Linz und Wels wurde im August 2022 um ein weiteres Spezialgerät erweitert – einer Raupenbühne mit drei unterschiedlichen Abstützbreiten und einer maximalen Arbeitshöhe von 26 Metern des Herstellers Ruthmann. 

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick: 

  • Arbeitshöhe: max. 26 Meter
  • Tragfähigkeit: max. 250 Kilogramm
  • Reichweite: Abhängig von der Abstützbreite
  • Länge: max. 5,58 Meter
  • Breite: max. 0,99 Meter
  • Höhe: max. 1,98 Meter
  • Benzin- und batteriebetrieben
  • Funkfernbedienung
     

Der Grundrahmen der Arbeitsbühne vom Hersteller Ruthmann ist auf einen raupenfahrbaren Wagen mit Gummiraupen aufgesetzt. Alle Funktionen der Bühne können entweder direkt vom Korb oder vom Boden gesteuert werden.

Am Steuerplatz im Korb können alle Bewegungen des Arms und des Jib-Auslegers ausführt werden und das Starten und Abschalten des Verbrennungs- und Elektromotors der Arbeitsbühne ist möglich.
Am Steuerplatz am Boden befinden sich die Anlassung des Verbrennungsmotors und eine Kabelsteuerung zum Fahren des Wagens mit sicherem Abstand und zum Ausziehen der Abstützungen sowie eine Hauptsteuertafel zur Bewegung des Jib-Auslegers. 
​​​​​​​
Als Option stehen für den Steuerplatz am Boden elektrische Steuerungen zur Bewegung des Arms durch die Kabelsteuerung zur Verfügung. 

Abteilungsleiter der Felbermayr-Hebetechnik Florian Katzinger zur neuen Bühne: „Das Besondere an diesem Modell sind einerseits die Funkfernbedienung und andererseits die möglichen drei Abstützbreiten mit unterschiedlicher seitlicher Reichweite, jedoch mit einer gleichbleibenden maximalen Arbeitshöhe von 26 Metern. Mit der 26er-Raupe erweitern wir unseren Fuhrpark um ein weiteres Spezialgerät. Wir können mit unserem Angebot an Raupenbühnen die Anforderungen unserer Kunden ab sofort noch besser bedienen". 

In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach elektrischen Arbeitsbühnen stark gestiegen – wir erweitern unser Angebot an Bühnen, Staplern und Minikranen dementsprechend laufend.​​​​​​​ Seit Mai 2022 ist die Scherenbühne F-18 BSX mit Elektroantrieb und 7,51 Metern Plattformlänge neu im Felbermayr-Mietprogramm. 
​​​​​
Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick: 

  • Arbeitshöhe: max. 18 Meter
  • Tragfähigkeit: max. 750 Kilogramm
  • Gesamtlänge (ausgefahrene Erweiterung): 7,508 Meter
  • Gesamtbreite: 2,300 Meter
  • Gesamthöhe: 3,150 Meter
  • Batteriebetrieben
  • Geländegängigkeit


Abteilungsleiter der Felbermayr-Hebetechnik Florian Katzinger dazu: „Wir freuen uns über den Neuzugang des Herstellers Haulotte. Besonders hervorzuheben ist die außergewöhnliche Plattformlänge von 7,51 Metern. Die Scherenbühne bietet somit ein maximales Platzangebot für Mann und Material. Zusätzlich wird die Bühne rein elektrisch angetrieben und ermöglicht im Einsatz zahlreiche weitere Vorteile wie Geländegängigkeit.“